Kupfer stecken

Steckfittinge für Kupferrohr sind in den USA und Kanada seit Jahrzehnten normal, nun kommen diese simpel zu handhabenden Fittinge nach Deutschland, alle namhaften deutschen Fitting-Hersteller haben sie im Sortiment. Selbst Fachhandwerker nutzen diese inzwischen insbesondere bei Rohrbrüchen und an sehr schlecht zugänglichen stellen, z.B. im Kriechkeller, hinter dem Dach-Drempel oder bei einem defekten Rohr mitten zwischen anderen Rohrleitungen im Steigeschlitz oder unter der Kellerdecke, an das man weder mit Lötflamme noch mit Presszange noch mit anderem Werkzeug herankommt.

Für viele Handwerker ist ein Steckfitting im ersten Augenblick ein Unding nach dem Motto ” Das kann doch nicht funktionieren! “). Nach dem ersten Mal ist man dann belehrt, alles paßt und ist dicht, solange man das Rohrende des Kupferrohres sauber entgratet hat!

Vorteil für den Heimwerker: Man benötigt nur noch einen Rohrabschneider bzw. eine Säge und einen Kupferrohr-Entgrater (siehe ” Spezial-Werkzeug “).

Und weil es für die Systeme auch schon Demontage-Werkzeug (s.u.) gibt, man also einen bereits verbauten Steckfitting wieder lösen kann, ist dieses System trotz der etwas höheren Preise als bei Quetschfittingen für den Hausherrn bzw. Bauherrn, der viel in Eigenleistung schaffen möchte, perfekt.

Steckfittinge sind geeignet für Trinkwasserinstallationen, Ölleitung, Heizungsleitung etc.

Shopping-Tipps


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/web4/html/purchase/amazon.php on line 51

* Preise inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren. Alle Angaben ohne Gewähr.
Teilen:
Empfehlen
Twittern
Google+